Questo sito utilizza i cookie per migliorare servizi ed esperienza dei lettori. Se decidi di continuare la navigazione consideriamo che accetti il loro uso.
Sie erreichen uns unter der Nummer: +39 071 7990151
ItalianoEnglishFrancaisDeutschFacebookE-mail

REGEL


1. Bei der Ankunft


a. Check-in

Die Gäste werden gebeten, sich unmittelbar nach Ankunft an der Rezeption zu melden zur Aufnahme der Personalausweise, einen für jeden Gast (gesetzlich vorgeschrieben), und um das Formular für die örtliche Polizei auszufüllen sowie um sich mit den Campingregeln vertraut zu machen.

b . Öffnungszeiten der Rezeption und der Kasse

Das Büro der Rezeption ist von 8.00 bis 12.00 und von 16.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Die Kasse ist nur vormittags von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

c . Platzzuweisung

Der Stellplatz wird von der Direktion zugewiesen, die sich bemüht, im Einzelfall auf spezielle Kundenwünsche einzugehen. Die Buchung des Stellplatzes garantiert lediglich den Aufenthalt in den zum Zeitpunkt der Ankunft zur Verfügung stehenden Bereiche. Es ist nicht gestattet, auf einem Stellplatz mehr als eine Ausrüstung (Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil) aufzustellen, es sei denn, dies ist ausdrücklich von der Direktion genehmigt worden.

d . Übergabe der Unterkunft bzw. des Stellplatzes

Die Direktion bemüht sich, auf Kundenwünsche bezüglich des Typs des Bungalows oder des Stellplatzes einzugehen, kann die Erfüllung solcher Wünsche aber nicht garantieren. Die Direktion behält sich das Recht vor, je nach Verfügbarkeit und ohne Vorankündigung auf diese Wünsche nicht einzugehen. Der Tagestarif beinhaltet einen Autostellplatz; ein eventuelles zweites Fahrzeug wird extra berechnet (falls Plätze zur Verfügung stehen). Die Übergabe der Unterkünfte bzw. Stellplätze erfolgt ab 17.00 Uhr. Die Kosten für den gesamten Aufenthalt, abzüglich der Anzahlung, müssen in jedem Fall bei Ankunft im Camping Blu beglichen werden. Bei verspäteter Anreise ohne Mitteilung wird die Buchung bis um 12.00 Uhr des Folgetages aufrechterhalten.

e . Motorräder

Die Benutzung von Motorrädern auf dem Campingplatz ist verboten mit Ausnahme von Fahrten zur Ab- und Beladung bei An- und Abreise.

f . Haustiere

Die Gäste sind verpflichtet bei Ankunft im Camping Blu mitgebrachte Haustiere anzumelden und die entsprechenden Gesundheitsbescheinigungen vorzulegen. In den Bungalows ist der Aufenthalt von Haustieren nicht gestattet, auch nicht ausnahmsweise oder vorübergehend.


2. Während des Aufenthalts


a. Änderungen der Aufenthaltsdauer

Der Gast ist angehalten, sowohl eine Verlängerung seines Aufenthalts als auch eine vorzeitige Abreise unmittelbar anzukündigen. Bei nicht erfolgter Mitteilung einer verfrühten Abreise werden die Kosten für den gesamten Aufenthalt in Rechnung gestellt (diese Maßnahme gilt nicht für die Bungalows).

b. Besuch

Während Ihres Aufenthalts müssen sich Ihre eventuellen Gäste an der Rezeption melden und dürfen den Ferienpark nur nach Hinterlegung eines Ausweises betreten; der Zutritt mit Fahrzeugen oder Haustieren ist verboten. Besuchszeiten: von 08.00 bis 22.00 Uhr.

c. Fahrzeugbenutzung

Das Fahren mit Motorrädern ist nicht erlaubt (Ausnahmen nur mit Genehmigung der Direktion). Es ist verboten, Motorfahrzeuge innerhalb des Camping Blu zu benutzen in der Zeit von 24.00 bis 07.00 und von 14.00 bis 16.00 Uhr. Die Fahrzeuge müssen innerhalb des Ferienparks stets im Schritttempo fahren und ihre Benutzung beschränkt sich auf An- und Abladefahrten. Fahrradfahrern wird empfohlen, zu ihrer eigenen Sicherheit und der anderer Gäste langsam zu fahren.

d. Ruhezeiten

Zwischen 14.00 und 16.00 Uhr sowie zwischen 24.00 und 07.00 Uhr ist jegliche Ruhestörung strengstens untersagt, wie z.B. Lärm von Radios, Fernsehern, Stereoanlagen, Musikinstrumenten oder lauten Versammlungen. Um die allgemeine Ruhe nicht zu stören, sollten auch in den übrigen Zeiten Radios, Fernseher, Stereoanlagen und Musikinstrumente nur mit gemäßigter Lautstärke betrieben werden. Zwischen 22.00 und 07.00 Uhr sowie zwischen 14.00 und 16.00 Uhr dürfen keine Zelte oder Verandas für Wohnwagen auf- oder abgebaut werden.

e. Babysitterservice

Die Direktion des Ferienparks übernimmt keinerlei Aufsichtspflichten für die Gäste. Insbesondere der Babysitterservice wird ausschließlich von den Eltern selbst oder anderen Erziehungsberechtigten eingestellt, welche auch Dritten gegenüber haften, unter Ausschluss jedweder Verantwortlichkeit seitens der Verwaltung und der Besitzer des Campingplatzes. Besagte Personen sind dafür verantwortlich, dass ihre Kinder keine Schäden verursachen und keinen Gefahren innerhalb des Ferienparks und während der Benutzung des Spielplatzes ausgesetzt sind. Im Schwimmbadbereich müssen die besonderen Regeln beachtet werden. Ballspielen ist verboten zwischen den Zelten, auf der Strasse und im Schwimmbadbereich.

f. Hygienerichtlinien

Das Camping Blu verfügt über einen sorgfältigen Reinigungsdienst und vertraut auf die Mitarbeit seiner Gäste, um die Anlage in bestmöglicher Ordnung zu halten. Wir erinnern daran, dass der Müll getrennt in den dafür vorgesehenen, fest verschlossenen Säcken entsorgt werden sollte und dass diese in die entsprechenden Behälter geworfen werden sollten; eine gute Mülltrennung (nach den Angaben der Direktion) ganz im Zeichen des Umweltschutzes erleichtert die spätere Müllabfuhr. Die Wasch- und Spülbecken müssen gemäß den entsprechenden Angaben benutzt werden. Auch die Sanitäranlagen müssen in korrekter Weise benutzt werden. Eventuelle Schäden, die von einer unsachgemäßen Nutzung herrühren, gehen zu Lasten des Gastes. Wir erinnern daran, dass die chemischen Toiletten ausschließlich in den dafür vorgesehenen Abflüssen entleert werden dürfen, welche sich in den verschiedenen Sanitärhäusern befinden sowie in dem neben dem Haupteingang befindlichen Gelände. Für die Benutzung des Wickelraums und der Behindertentoiletten bitten wir unsere Gäste, sich an der Rezeption den Schlüssel zu besorgen. Wir bitten unsere Gäste, die Stellplätze ordentlich und sauber zu hinterlassen, wie sie beim Einzug vorgefunden wurden. Die Betten der Wohneinheiten dürfen nur mit Bettwäsche benutzt werden. Es ist verboten, in den Wohneinheiten zu rauchen. Die Autowäsche ist nicht gestattet.

g. Arztpraxis

In der Nähe des Ferienparks gibt es eine Erste Hilfe-Station. Ansteckende bzw. unter Ansteckungsverdacht stehende Krankheiten müssen unmittelbar dem Arzt oder der Direktion des Camping Blu mitgeteilt werden. Die Ankunft des Arztes wird dem Gast persönlich mitgeteilt.

h. Versicherung und Sicherheit im Inneren der Anlage

Die Direktion lehnt jede Verantwortung für Diebstahl, Unfälle oder Schäden an Sachen und Personen ab. Außerhalb ihrer Verantwortung liegen auch Schäden, die durch Unwetter, Hagel, umfallende Bäume, herunterfallende Äste, Krankheiten, darunter auch durch Pflanzen verursachte, Epidemien, Brände, höhere Gewalt usw. ausgelöst wurden.

i. Schäden, Entfernung und Verlust von Gegenständen

Die Direktion ist nicht verantwortlich für eventuelle Schäden, Entfernungen oder Verlusten von Gegenständen der Gäste. Ein Gast, der in irgendeiner Form das Eigentum des Ferienparks beschädigt oder entwendet, muss eine Entschädigung leisten oder, falls möglich, einen Ersatz für die abhanden gekommenen oder beschädigten Objekte besorgen. Sollten die Gäste ein entwendetes oder von anderen Gästen vergessenes Objekt finden, sind sie höflichst gebeten, dieses bei der Direktion abzugeben.

l. Betriebsmängel

Wir bitten unsere Gäste, eventuelle Schäden an den Einrichtungen oder Betriebsmängel innerhalb des Ferienparks der Direktion zu melden.

m. Nachrichten und Korrespondenz

Telefonische und andere Nachrichten werden an der Pinnwand neben dem Büro der Rezeption ausgehängt. Jeder Gast sollte daher die Pinnwand wegen eventueller Nachrichten regelmäßig kontrollieren. Schriftliche Korrespondenz wird in der Rezeption nur an Erwachsene ausgehändigt. Nach 7 Tagen wird die nicht abgeholte Post an den Absender zurück geschickt.

n. Feuerstellen und Grill

Es ist verboten, Feuer auf dem Gelände oder an irgendeinem öffentlichen Platz zu legen. Die Benutzung von Grills ist nur auf den ausgewiesenen Stellen erlaubt, die Feuerstelle muss nach Gebrauch ausgemacht werden.

o. Hinweise im Ferienpark

Alle Hinweise auf den im Camping Blu ausgehängten Schildern müssen respektiert werden.

p. Haustiere

Es ist nicht erlaubt, Haustiere in die Wohneinheiten mitzunehmen.


3. Bei Abreise


a. Stellplätze

Die Gäste müssen die Rechnung für ihren Aufenthalt am Ankunft im Büro der Kasse begleichen, in den Öffnungszeiten von 08.00 bis 12.00 und von 16.00 bis 20.00 Uhr. Die Abreise muss zwischen 08.00 und 12.00 Uhr erfolgen; andernfalls wird ein weiterer Tag in Rechnung gestellt, d.h. der Tagestarif für den Stellplatz und die Anzahl der Personen unabhängig von der Ankunftszeit.

b. Wohneinheiten

Kosten für eventuelle Schäden oder Verluste werden mit der bei Ankunft hinterlegten Anzahlung in Höhe von 200 Euro verrechnet. Bei einem Verbleib im Ferienpark nach 10.00 Uhr wird der gesamte Tagestarif für die Wohneinheit und das Fahrzeug in Rechnung gestellt. Die gebuchte Zeit muss in jedem Fall gezahlt werden, auch bei Nichtinanspruchnahme wegen verspäteter Anreise oder verfrühter Abreise.

CAMPING BLU
Ferienstimmung am Meer und vieles mehr ! Im Feriendorf Villaggio Camping Blu**** in Senigallia können Sie Ihre Sommerferien völlig entspannt und gedankenfrei verbringen. Das Feriendorf Villaggio Camping Blu**** ist ein auf Kinder eingerichteter Ort, wo Spiel und Spass in absoluter Sicherheit, in unmittelbarer Meeresnähe aber entfernt vom lokalen Nachtleben genossen werden kann. Ein massgeschneiderter Aufenthalt für gross und klein. Wir verfügen über verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten sowie über Stellplätze für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile. Finden Sie den Weg zu uns - an alles andere denken wir vom Staff Villaggio Camping Blu!
REFERENZEN
Regel
INFORMATIONEN
Sede operativa:
Villaggio Camping Blu
Lungomare Italia, 3/b
60019 Senigallia (Ancona) Italy
Tel.: +39 071 7990151
Cell.: +39 347 5341300 (recapito invernale)
Mail: info@villaggiocampingblu.com
Web: www.villaggiocampingblu.com